StartGetränkeEistee mit Cheesecake-Creme

Eistee mit Cheesecake-Creme

Dieses erfrischende Getränk ist besser bekannt als Cheese Tea und ist besonders beliebt in asiatischen Ländern
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Asiatisch
Portionen 4

Zutaten
  

Eistee

  • 8 g Schwarzteeblätter oder 3 bis 4 Teebeutel
  • 880 ml kochendes Wasser
  • Honig (optional)

Cheesecake-Creme

  • 100 g Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 40 g Zucker
  • 120 ml Schlagsahne
  • 80 ml Milch
  • ½ TL Salz

Anleitung
 

Eistee

  • Übergieße den Tee mit dem kochenden Wasser, rühre um und lasse für einige Minuten ziehen.
  • Der Tee muss ganz abkühlen bevor du die Cheesecake-Creme draufgeben kannst. Dafür kannst du den Behälter mit dem Tee in ein Eisbad oder für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Wenn du magst, kannst du den Tee mit etwas Honig oder Zucker süßen.

Cheesecake-Creme

  • Verrühre Frischkäse und Zucker bis geschmeidig.
  • Rühre die Milch ein. Das Ganze sollte jetzt eine dicke, joghurtartige Konsistenz haben.
  • Schlage die Sahne in einer separaten Schüssel steif.
  • Gib die Schlagsahne in die Frischkäse-Mischung und verrühre bis das Ganze eine dicke Konsistenz hat und seine Form hält wenn du den Mixer anhebst, etwa 1 bis 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit.
  • Falls du den Tee nicht sofort servierst, decke den Behälter mit der Cheesecake-Creme ab und stelle ihn in den Kühlschrank.

Zusammenstellen

  • Gieße den Tee in Gläser mit ein paar Eiswürfeln und löffle die Cheesecake-Creme drüber.

Notizen

Anstelle von Schwarztee kannst du auch grünen oder Früchtetee verwenden.
Vorheriger ArtikelHomemade Hamburger Brötchen
Nächster ArtikelHomemade Ketchup
Celine
Celine ist Studentin und interessiert sich für alles rund ums Kochen und Essen.
- Advertisment -

Beliebt

S’more Schälchen

Reis Kheer

Homemade Ghee

Mini Bananen Creme Pies