Gesunde Zucchini-Pommes

Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Beilage, Kleinigkeit
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 500 g Zucchini
  • 2 EL Leinsamen
  • 6 EL Wasser
  • 1 EL Hefeflocken
  • 100 g Maisgrieß
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Knoblauchpulver

Anleitung
 

  • Schneide die gewaschenen Zucchini in ca. 1cm dicke und 5cm lange Sticks.
  • Mische in einem tiefen Teller Leinsamen, Wasser, Hefeflocken und lasse es 10 Minuten stehen.
  • Mische in einem tiefen Teller Maisgrieß und Gewürze.
  • Lege die Zucchini-Sticks zuerst in das Lein-Ei und wälze sie dann in der Polenta-Panade.
  • Backe die panierten Sticks für ca. 30 Minuten bei 180°C Umluft, bzw. bis sie schön goldbraun sind.
  • Passend dazu kannst du z.B. einen Joghurt-Dip mit Kräutern servieren.
Keyword gesund, Pommes, Zucchini
Jana
Jana
Hallo! Ich bin Jana und studiere Journalismus & PR. Schon seit ich groß genug gewesen bin, mit der Nase über die Küchenarbeitsplatte zu kommen, habe ich meiner Mama als kleines Helferlein in der Küche assistiert. Obwohl ich mich selbst als echte Naschkatze bezeichnen würde, koche ich privat doch eher gesund und versuche es auch beim Backen umzusetzen. Ich liebe die Vielfalt und Abwechslung und deswegen kann es auch bei Rezepten nicht ausgefallen genug für mich sein!

Beliebt