Fettuccine Alfredo

Dieses Gericht ist eine amerikanische Adaption des ursprünglich italienischen Gerichts, bei dem die Soße ausschließlich aus Butter und Parmesan bestand.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch
Portionen 2

Zutaten
  

  • 250 g Fettuccine Pasta (oder Tagliatelle)
  • 60 g Butter
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 240 ml Schlagsahne
  • 50 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronenschale (gerieben)

Anleitung
 

  • Koche die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich gesalzenem Wasser.
  • Schmelze die Butter bei mittlerer Hitze und gib dabei den gewürfelten oder geriebenen Knoblauch hinzu. Passe auf, dass der Knoblauch nicht braun wird.
  • Wenn die Butter geschmolzen ist und anfängt zu schäumen, gib die Schlagsahne hinzu.
  • Lasse das Ganze für etwa 5 Minuten köcheln bis die Soße eine dickere Konsistenz erreicht hat.
  • Nimm die Pfanne vom Herd und gib den geriebenen Parmesan hinzu. Verrühre gut bis eine homogene Soße entsteht.
  • Schmecke mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale ab.
  • Gib die gekochten Nudeln hinzu, vermische gut und serviere.