Start Snacks Oliven Tapenade

Oliven Tapenade

Tapenade stammt aus Südfrankreich und schmeckt ebenso gut auf Brot oder Baguette wie als Dip für Crackers zur Käseplatte.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Beilage, Kleinigkeit
Land & Region Französisch
Portionen 400 g

Zutaten
  

  • 345 g Oliven (gemischt: schwarz, grün, Kalamata)
  • 30 g Kapern
  • 30 g getrocknete Tomaten (eingelegt in Öl)
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 TL Oregano (getrocknet)
  • 15 g Petersilie (frisch)
  • 5 g Basilikum (frisch)
  • 15 ml Zitronensaft (1 EL, etwa ½ Zitrone)
  • 60 ml Olivenöl
  • Pfeffer

Anleitung
 

  • Gib alle Zutaten in eine Küchenmaschine und pulsiere bis die gewünschte Konsistenz erreicht worden ist.
  • Schmecke mit Salz und Pfeffer ab.
  • Die Tapenade ist luftdicht verpackt für bis zu 2 Wochen im Kühlschrank haltbar.
Vorheriger ArtikelApfel-Cranberry Moscow Mule
Nächster ArtikelMarokkanische Pfannkuchen
Avatar
Celine
Celine ist Studentin und interessiert sich für alles rund ums Kochen und Essen.
- Advertisment -

Beliebt

S’more Schälchen

Reis Kheer

Homemade Ghee

Mini Bananen Creme Pies