Start Hauptgerichte Indisch gewürzte Kartoffelhappen

Indisch gewürzte Kartoffelhappen

Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indisch
Portionen 2

Zutaten
  

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 ½ Limetten
  • 15 g Koriander (frisch)
  • ¼ TL Kurkuma
  • ½ TL Garam Masala
  • 5 g Ingwer
  • 250 g Naturjoghurt
  • 40 g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • ½ rote Zwiebel
  • 1 Chili
  • Salz

Anleitung
 

  • Koche die Kartoffeln in reichlich gesalzenem Wasser bis weich, etwa 15 Minuten.
  • Reibe die Schale der Limette ab und presse anschließend den Saft aus.
  • Schneide den Koriander fein.
  • Vermische Kurkuma, Garam Masala, etwas Salz und die Hälfte der Limettenschale.
  • Schäle den Ingwer und zerreibe ihn.
  • Mische Ingwer, Limettensaft und die restliche Limettenschale in den Joghurt.
  • Zerkleinere die Erdnüsse und schneide die Zwiebel in feine Würfel.
  • Schneide die Chile in dünne Scheiben.
  • Zerdrücke die Kartoffeln vorsichtig mit einem Messer oder Glas.
  • Serviere die Kartoffeln mit Joghurt, Gewürzen, Erdnüssen, Zwiebeln und Chili und etwas mehr Salz obendrauf.
Vorheriger ArtikelCornbread (Maismehlbrot)
Nächster ArtikelSangria
Avatar
Celine
Celine ist Studentin und interessiert sich für alles rund ums Kochen und Essen.
- Advertisment -

Beliebt

S’more Schälchen

Reis Kheer

Homemade Ghee

Mini Bananen Creme Pies