Nektarinen-Avocado Salat

Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Salat
Portionen 2

Zutaten
  

Salat

  • ½ rote Zwiebel
  • 300 g Rucola
  • 2 Nektarinen oder Pfirsiche
  • 2 Avocados
  • 45 g Mandeln (gehobelt)
  • 100 g Gorgonzola

Dressing

  • 60 ml Olivenöl
  • 2 Zitronen
  • ½ TL Senf
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung
 

  • Schneide die Zwiebel in feine Scheiben und lege sie in eine Schüssel Wasser, um den bitteren Nachgeschmack abzulindern.
  • Wasche, trockne den Rucola und gib in eine große Schüssel.
  • Toaste die Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze an bis sie leicht golden braun sind.
  • Schneide die Nektarinen in dünne Scheiben und würfel die Avocados.
  • Zerbrösel den Gorgonzola und gib ihn zusammen mit den Früchten zum Rucola.
  • Gib alle Zutaten fürs Dressing in einen kleinen Behälter mit Deckel und schüttel kräftig oder verrühre.
  • Vermische den Salat mit dem Dressing, nimm die Zwiebeln aus dem Wasser und gib zum Salat.
  • Schmecke mit Salz und Pfeffer ab und serviere.

Notizen

Je nach Saison kannst du anstatt von Nektarinen und Mandeln zum Beispiel auch Birnen oder Erdbeeren und Walnüsse verwenden.