Rotkohlsalat mit Bulgur und Feta

Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Salat
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Rotkohl (ca. 500g)
  • 200 g Bulgur
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 4 EL Essig
  • 4 EL Honig
  • 4 TL Harissa
  • 200 g Joghurt
  • 4 EL Milch
  • 200 g Feta
  • Petersilie
  • Zimt
  • Salz

Anleitung
 

  • Gib den Bulgur in reichlich gesalzenes, kochendes Wasser (ca. 500 ml) und lasse bei niedrigster Hitze zugedeckt aufquellen.
  • Wasche Rotkohl und entferne den Strunk, indem du ihn keilförmig herausschneidest. Schneide Rotkohl in feine Streifen.
  • Schneide Zwiebeln in Halbmonde und gib mit dem Rotkohl in eine Schüssel. Würze gut mit Salz und vermische.
  • Erhitze das Öl in einer Pfanne und gib die Rotkohl-Mischung hinzu. Lasse mit Essig, Zimt, Honig und Salz für etwa 5 Minuten dünsten.
  • Bulgur mit Harissa und Petersilie würzen.
  • Joghurt mit Milch verrühren und Feta zerbröseln.
  • Rotkohl mit Bulgur, Feta und Joghurt servieren.