Polvorones

Polvorones sind ein beliebtes mexikanisches Dessert, auch bekannt als "Mexikanische Hochzeitskekse"
Gericht Nachspeise
Land & Region Mexikanisch
Portionen 24 Kekse

Zutaten
  

  • 240 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 240 g Mehl
  • 2 TL Zimt
  • ¼ TL Salz

Anleitung
 

  • Nimm die Butter aus dem Kühlschrank und lasse sie auf Raumtemperatur erwärmen.
  • Heize den Ofen auf 175°C vor.
  • Mixe die Hälfte des Puderzuckers mit der Butter cremig.
  • Gib das Vanille-Extrakt hinzu.
  • Vermische das Mehl mit 1 TL Zimt und Salz.
  • Gib das Mehl zur Butter und mische. Solange der Teig noch zu klebrig ist, um ihn mit den Händen in einen Ball zu formen, gib 30g mehr Mehl hinzu, vermische und wiederhole gegebenenfalls.
  • Forme den Teig in kleine Bälle, etwa der Größe eines Tischtennisballs.
  • Vermische den restlichen Puderzucker mit 1 TL Zimt und rolle die Bälle darin.
  • Backe für 15 bis 20 Minuten bis leicht braun.
  • Lasse etwas abkühlen und rolle falls gewünscht erneut in etwas Puderzucker mit Zimt.