Homemade Barbequesoße

Eine in den USA besonders beliebte Soße. Du kannst sie beispielsweise beim Grillen, auf Burgern, als Pizza Soße oder zum Dippen für Pommes verwenden
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Kleinigkeit
Land & Region Amerikanisch
Portionen 240 ml

Zutaten
  

  • 240 ml Ketchup
  • 60 ml Apfelessig
  • 23 g brauner Zucker
  • 1 EL Honig
  • ½ EL Worcestershire Soße
  • ½ EL Zitronensaft
  • ¼ TL Salz
  • TL Pfeffer
  • TL Knoblauchpulver
  • ½ TL Flüssigrauch (optional)

Anleitung
 

  • Rühre alle Zutaten in einem kleinem Topf über mittlerer Hitze zusammen.
  • Lasse aufkochen und anschließend bei niedriger Hitze für etwa 10 Minuten simmern.
  • Serviere sofort oder lasse kurz abkühlen bevor du die Soße in einen luftdichten Behälter abfüllst und für bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrst.

Notizen

  1. Anstelle von Worcestersoße könntest du auch Sojasoße oder Fischsauce verwenden.
  2. Wenn du das Aroma von Whiskey magst und die Soße noch rauchiger haben willst, kannst du dem Rezept gerne 1-2 Esslöffel Whiskey beifügen.
 
Tipp: Mache diese Soße noch leckerer, indem du deinen eigenen Ketchup und deine eigene Worcestersoße verwendest.