StartHauptgerichteBlumenkohl-Wings mit süßer Sesamsoße

Blumenkohl-Wings mit süßer Sesamsoße

Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 2

Zutaten
  

Blumenkohl

  • 1 Blumenkohl
  • 90 g Mehl
  • 60 g Maisstärke
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 180 ml Buttermilch

Sesamsoße

  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 5 g Ingwer (frisch)
  • 60 ml Ahornsirup
  • 80 ml Sojasoße
  • 1 EL Reisessig (alternativ: Apfelessig)
  • 1 TL Sriracha
  • 5 g Maisstärke
  • 1 EL Wasser

Anleitung
 

Blumenkohl

  • Heize den Ofen auf 220°C vor.
  • Wasche den Blumenkohl und schneide ihn in mundgerechte Floretten.
  • Rühre die Zutaten für den Teig in einer großen Schüssel zusammen.
  • Gib den Blumenkohl in die Schüssel und vermische gut.
  • Überführe die Floretten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe für 30 Minuten.

Sesamsoße

  • Zerreibe den Ingwer und schneide den Knoblauch in feine Würfel.
  • Verrühre Sesamöl, Ahornsirup, Sojasoße, Essig, Ingwer und Sriracha in einer kleinen Schüssel.
  • Erhitze das Olivenöl in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze und gib dabei den Knoblauch hinzu. Lasse kurz anbraten.
  • Gib nun die zusammengerührte Soße hinzu und lasse bei niedriger Hitze simmern.
  • Verrühre die Stärke mit dem Wasser und gib diese Lösung zur Soße.
  • Lasse das Ganze köcheln bis die Soße dicker wird und nimm dann vom Herd.

Zusammenstellen

  • Lasse den Blumenkohl für etwa 5 Minuten abkühlen.
  • Vermische ihn nun gut mit der Soße.
  • Gib für weitere 5 Minuten in den Ofen.
  • Serviere und genieße.

Notizen

Für eine vegane Version kannst du anstelle von Buttermilch, 340ml vegane Milch mit 2 TL Apfelessig verrührt, verwenden.
Vorheriger ArtikelMarokkanische Pfannkuchen
Nächster ArtikelDinner Rolls
Celine
Celine ist Studentin und interessiert sich für alles rund ums Kochen und Essen.
- Advertisment -

Beliebt

S’more Schälchen

Reis Kheer

Homemade Ghee

Mini Bananen Creme Pies