Frühstücks-Pizza

Wer hat eigentlich gesagt, dass es Pizza nur zum Mittag- oder Abendessen geben kann? Mit dieser schnell zubereiteten süßen Variante mit Früchten könnt ihr etwas Abwechslung in euer Frühstück bringen.
Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 15 Min.
Gericht Frühstück, Nachspeise
Portionen 1 Pizza

Zutaten
  

  • 60 g Haferflocken
  • 1 TL Chiasamen
  • 1 TL Leinsamen
  • 1 Prise Salz
  • Zimt
  • 120 g Apfelmark alternativ eine zerdrückte Banane
  • Toppings deiner Wahl z.B. Quark, Früchte

Anleitung
 

  • Die trockene Zutaten vermischen und anschließend mit dem Apfelmark vermengen.
  • Die Masse auf einem Backblech mit Backpapier zu einem 5mm dicken Kreis formen.
  • Bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) für ca. 15 Minuten backen.
  • Nun mit Toppings deiner Wahl belegen, anschneiden und genießen.
Keyword Chia, Früchte, Frühstück, Haferflocken, Pizza, Süßes
Jana
Jana
Hallo! Ich bin Jana und studiere Journalismus & PR. Schon seit ich groß genug gewesen bin, mit der Nase über die Küchenarbeitsplatte zu kommen, habe ich meiner Mama als kleines Helferlein in der Küche assistiert. Obwohl ich mich selbst als echte Naschkatze bezeichnen würde, koche ich privat doch eher gesund und versuche es auch beim Backen umzusetzen. Ich liebe die Vielfalt und Abwechslung und deswegen kann es auch bei Rezepten nicht ausgefallen genug für mich sein!

Beliebt